Räder und Rollen für Hubwagen

schedule
2017-07-19
update
2020-08-07 | 17:36 h
person
www.rosenberger-hubwagen.de
domain
www.rosenberger-hubwagen.de

Vereinfacht gesehen versteht man unter Rollen und Räder für Hubwagen Bauteile, die aus einem Radkörper und einem Radlager bestehen. Sie sind wesentliche Bestandteile für die verschiedenen Hubwagen. Sowohl in ihrem jeweiligen Anwendungsbereich, d.h. dem Hallenboden als auch im Fahrkomfort. Deshalb gilt für Räder und Rollen als erstes die Beschaffenheit des Bodens im Einsatzbereich zu klären. Zweitens eventuelle besondere Einflüsse und drittens die Ladungsart.:

Nachfolgend haben wir daher Entscheidungshilfen für optimale Rollen und Räder aufgelistet.:
Hallenbodenzustand für Anfahr- und Rollenwiderstand sind bedeutsam für den Kraftaufwand der beim Transport eingesetzt wird. Es gilt weiches Rad für harten Boden und hartes Rad für weichen Boden.

⇒Temperatur am Einsatzort
⇒chemische Belastungen wie Säure und Lauge
⇒elektrische Leitfähigkeit

Deshalb gibt es Rollen für all diese unterschiedlichen Einflüsse mit denen das Problem der Korrision reduzieren werden kann. Weiterhin zu klären.:

der erforderlichen Tragfähigkeit
⇒Erschütterungsempfindlichkeit der Ladung
⇒eventuelle Berücksichtigung der Unterfahrhöhe
⇒Narbenbreite und Bohrungsdurchmesser

Anzeigen

Wenn das alles Berücksichtigung findet, können Sie die optimalen Rollen und Räder aussuchen.

Nylonräder aus Polyamid (PA)

Diese Rollen sind aufgrund der chemischen Zusammensetzung von hoher Belastbarkeit und großer Haltbarkeit wegen einem geringen Abriebswert. Das Laufverhalten auf leicht unebenem Boden ist nicht geräuscharm, dafür aber leicht rollend mit großer Tragkraft.
Das Korrisionsverhalten der Nylonrolle bei Kontakt mit organischen Lösungsmitteln bezeichnet man generell als gut. Dennoch können sie von leichten Säuren und oxidierenden Chemikalien angegriffen werden.

Gummiräder

Thermoplastische Gummiräder und Vollgummiräder bestehen aus Naturkautschuk, synthetischem Kautschuk, unterschiedlichen chemischen Zusätzen und speziellen Gewebeeinlagen. Dadurch wird eine optimale Fahreigenschaft, Belastbarkeit und Korrisionsbeständigkeit erreicht.

    Gummibandage Conti MH 20

 

 

 

Quellennachweis/Lizenzbestimmungen

wikipedia Polyamide
Wikipedia:Lizenzbestimmungen
wikipedia /Gummi

 

2017-07-19
Anzeigen

Impressum
Verantwortlich für den Inhalt:
www.rosenberger-hubwagen.de
Datenschutz & Nutzungsbedingungen:
www.rosenberger-hubwagen.de
Mobile Seite per AMP Plugin:
de.wordpress.org
Letztes AMPHTML-Update:
22.09.2020 - 18:45:46
Daten- & Cookie-Nutzung: